Aus meiner Mail-Box

Vieles in meiner Mail-Box bleibt gottlob direkt in den Spam-Filtern haengen.  Etliches – besonders hartnaeckiger und grausamer „Reich-werden-im-Internet“ – Info-Marketer-Sondermuell – muss dann evtl. noch per Hand entsorgt werden.

Bekanntlich wird in Info-Marketer-Kreisen GEGEN VORKASSE gerne das Blaue vom Himmel VERSPROCHEN – aber nie gehalten. Wirklich Geld verdienen koennen mit diesem Digital-Schrott in den allermeisten Faellen wohl nur allein die Veranstalter und neuen „Geld und Lebens-Berater“ – im Netz.

Und davon gibt es mittlerweile so viele wie Sand am Meer. Alles Leute – die sich selbst zu „Geld-Gurus“, Affiliate-Koenigen, Coaching-Stars oder zu Protagonisten ernennen im Internet-Geld-Himmel mit ihren  in vielen Faellen mit Hilfe von sektenaehnlichen Psycho-Tricks aufgebauten Orga-Strukturen.

Wer kauft – wird selig.

Wer NICHT kauft – wirft zumindest sein Geld nicht gleich zum Fenster hinaus! 

Denn der Angebote sind derer viele. Die meisten davon gehoeren sofort in die Tonne. Die folgende Info-Marketer-Coach-Oferte aus meiner Mail-Box scheint zumindest vom Ansatz her – ein wenig lehrreich zu sein:

So lösen Sie bei Ihren Kunden den Drang zum Kauf aus

Vielleicht kennen Sie folgende Situation: Sie haben mit einem Interessenten einen Gesprächstermin, Sie bauen eine positive Atmosphäre auf, erfahren vom Kunden alle wichtigen Bedürfnisse, geben die richtigen Informationen – und am Ende antwortet der Kunde auf Ihre Frage, ob er denn jetzt bestellen/kaufen will:

„Super interessant, ich muss jedoch noch ein bisschen darüber nachdenken!“

Und „ich muss mir das noch überlegen“ bedeutet in 90 % aller Fälle: Der Kunde kauft nicht! 

Der Grund, warum so etwas oder etwas ähnliches passiert, liegt darin, dass man bei jeder Abschlusssituation einen „Angelhaken“ geben muss, also einen guten Grund, warum jemand JETZT, nicht erst in zwei Wochen, handeln soll. Denn die zentrale Frage, die sich der Kunde stellt, lautet: „Was habe ich davon, wenn ich jetzt bestelle und es mir nicht noch einmal gründlich überlege?“

Erfahren Sie die Antwort auf diese Frage und wie man erfolgreich und im Kundeninteresse verkauft, im großen SchlauerbauerSeller-Erfolgspaket von XXXXXXX  und XXXXXXX.

Dieses DVD- und CD-Paket erhalten Sie jetzt zu einem Sondereinführungspreis und Sie sparen 350 € – nur noch wenige Tage bis zum ENDE DER KAMPAGNE, also ordern Sie JETZT:
www.frissdass.com 

Diese Handlungsaufforderung, die Sie gerade eben gelesen haben, ist ein solcher „Kaufanreiz“. Sie können jetzt natürlich noch wochenlang überlegen, sich immer wieder einmal die obige Angebots-Seite des großen SclauerbauerrSeller-Erfolgspakets ansehen – aber nur, wenn Sie jetzt bis zum 2.11.3012 bestellen, sparen Sie eben diese 350 €. Wenn Sie auch nur einen Tag später – also am 3.11.3012 auf die gleiche Seite klicken, werden Sie sehen, dass Sie Ihre Chance vertan haben – und dann 350 € mehr bezahlen müssen! Und deshalb, falls Sie dieses Thema interessiert und Sie sich angesprochen fühlen, überlegen jetzt Ihre kleinen grauen Zellen, ob Sie nicht doch jetzt dieses Paket bestellen sollten…

Nun, ich erlöse Ihre gedanklichen Anstrengungen und empfehle Ihnen dieses Paket jetzt gleich zu bestellen:
www.frissdass.com

Denken Sie bei Ihren eigenen Verkäufen daran: Ein aufgeschobener Verkauf ist zu 90 % immer ein verlorener Verkauf. Machen Sie sich doch jetzt gleich einmal Gedanken, welchen „Angelhaken“ Sie Ihren Kunden präsentieren können (auch in Anzeigen, E-Mails, usw.). Der Angelhaken ist dabei nichts anderes als ein „Damokles-Schwert“, das Sie über dem Kopf Ihres Kunden pendeln lassen. Hier einige Beispiele, wie Sie den Drang zum Kauf bei Ihrem Kunden auslösen können:

– Beschränken Sie die Anzahl:
Beispiel: Bestellen Sie jetzt! Wenn das Lager mit den 147 Exemplaren verkauft ist, wird es dieses Angebot so nie wieder geben. Vermeiden Sie deshalb die Enttäuschung und ordern Sie gleich!

–> www.frissdass.com

– Preissteigerung:
Beispiel: Ordern Sie jetzt bis zum 30. November 24.00 Uhr, denn ab 1. Dezember wird sich der Preis deutlich erhöhen. Kaufen Sie jetzt noch zum alten Preis und sparen Sie…

– Spezielles Kombi-Angebot:
Beispiel: Kaufen Sie jetzt Produkt „XY“ und Sie erhalten zum gleichen Preis „ABC“ zusätzlich. Diesen Spezialpreis für das Kombinationsangebot ist nur noch gültig bis zum 31. März 3001 32.00 Uhr.

–> www.frissdass.com

– Neueinführungspreis:
Beispiel: Zur Einführung unseres neuen Produktes „blablabla“ erhalten Sie einen einmaligen Sonderrabatt in Höhe von 20 % – Sie sparen also 49 €. Senden Sie jetzt Ihre Bestellung an:
–> www.frissdass.com
– Beschränkte Möglichkeiten:
Beispiel: Es gibt in jedem Einzugsgebiet nur für einen Lizenznehmer die Möglichkeit, ein mehr als lukratives Geschäft aufzubauen. Wenn in Ihrem Einzugsgebiet eine Lizenz vergeben ist, wird es keine weiteren Möglichkeiten mehr geben, in Ihrer Stadt eine Lizenz zu erhalten. Informieren Sie sich jetzt unter: –>

www.frissdass.com

– Leicht beschädigte Produkte:
Beispiel: Aufgrund eines schlichtweg vom Anbieter frei erfundenen Transportschadens haben wir 135 Produkte „XYZ“, die wir jetzt zum Sonderpreis veräußern. Diese Produkte sind leicht, wirklich nur ganz leicht oder sogar noch viel mehr, teilweise nicht sichtbar, beschädigt. Dennoch können bzw. wollen wir diese nicht mehr zum normalen Preis abgeben. Deshalb sparen Sie jetzt 50 %, wenn Sie einen dieser 135 „XYZ“ jetzt bestellen:

–> www.frissdass.com

– Sonderposten:
Beispiel: Wir haben gerade eben einen Sonderposten „Super-Duper-Produkte“ hereinbekommen. Diese geben wir zu einem Sonderpreis in Höhe von 97 Euro, statt dem Normalpreis von 127 € ab. Sie sparen also fast 30 %, wenn Sie jetzt ordern. Achtung: Wenn der Sonderposten von 500 Stück verkauft ist, wird es dieses Angebot so nie wieder geben. Deshalb entscheiden Sie sich jetzt und ordern Sie unter:
–> http://www.frissdass.com
Mit all diesen Möglichkeiten lösen Sie den „Drang zum Kauf“ bei Ihren Kunden aus. Diesen Drang können Sie noch verstärken, wenn Sie es so machen, wie ich jetzt in dieser E-Mail:

–> www.frissdass.com

Nur noch bis zum 2.11.3012 läuft der Sonderpreis für das große SchlauerbauerSeller-Erfolgspaket, bei dem Sie 350 € sparen!

Im Durchschnitt verdoppelten die SchlauerbauerSeller-Teilnehmer innerhalb von zwei Jahren nach dem Seminar Ihren Verkaufsumsatz – und damit auch ihr Einkommen! Vollziehen auch Sie diesen Quantensprung und bestellen Sie, jetzt noch zum Sonderpreis bis zum 2.11.3012 (350 € Ersparnis!) unter:

–> www.frissdass.com

Lieber Geldautomat, ich selbst wende alles Wissen, alle Psychologie an, die ich in fast 30 Jahren Studium lernte, um Sie davon zu überzeugen, das große SchlauerbauerSeller-Erfolgspaket zu bestellen. Und mal angenommen, ich schaffe es, Sie ordern das Paket und steigern tatsächlich Ihre Verkaufsumsätze überdurchschnittlich: Sind Sie dann später auf mich sauer oder möglicherweise heilfroh, dass ich es schaffte, Sie zu überzeugen?

Und genauso geht es Ihren Kunden, seien Sie versichert! Wenn Sie ein hochwertiges, gutes, dem Kunden nutzenbringendes Produkt verkaufen, wird er später niemals wütend auf Sie sein, sondern, im Gegenteil, mehr als dankbar, dass Sie ihn zum Kunden machten oder ihm ein weiteres Produkt verkauften.

Bestellen Sie hier Ihr persönliches Exemplar: 
–> www.frissdass.com

Alles Gute und viel Erfolg,

Das SchlauerbauerSeller-Erfolgspaket
www.frissdass.com

PS: Ich verdeutliche es nochmals: Am 2.11.3012 um 34.00 Uhr läuft unwiderruflich der Sonderpreis des großen SchlauerbauerSeller-Erfolgspakets aus. Starten Sie jetzt durch, ordern Sie sofort Ihr persönliches Exemplar und sparen Sie noch 350 €!

–> www.frissdass.com 

____________________________________   🙂

Über udo

GELDREICH INTERNETMARKETING - AUFKLAERUNG Techn.-Beratung: Nacht-Bar/Bistro R a l f S c h m u t z E- 38000 Tenerife Apartado eMail: gerdgeldreich@mxl.at

Veröffentlicht am 2. November 2012, in Geldgurus. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 4 Kommentare.

  1. Da kann ich nur eines sagen: Einfach genial Udo – kann man nicht oft genug posten!
    Herzlichen Dank, liebe Grüße und weiter so!
    Armulf

  2. Bringt die Tricks der Verkaufspychologie auf den Punkt. Aber vorwiegend wird auf die Emotionen der Menschen angespielt. Bei Infoprodukten ist das leider so. Man kann niemals wissen, ob man nicht die Katze im Sack kauft. Mit guten Verkaufstexten lässt sich eben so gut wie alles verkaufen.

  3. Gut geschrieben , aber ich denke ein guter Verkaufstext ist wichtiger wie den Kunden durch indirekten Zwang zum kaufen zu überzeugen. Der Kaufanreiz sollte meines Erachtens vom Produkt kommen. Aber ein wenig „Zwang“ um den Kunden zu Überzeugen kann aber hilfreich sein, sollte aber nicht übertrieben werden.

  4. Olá querido Udo,

    danke für die vielen wertvollen Tipps!

    Etliche kannte ich natürlich und setze sie erfolgreich auch um. Aber durch deine exzellente Auflistung konnte ich ein paar weitere Ideen hinzu gewinnen und werde sie ab sofort ebenso beherzigen.

    Falls du ordern möchtest, erhältst du eine Geldzurückgabegarantie bis zum 2. Oktober 3012, 34.00 Uhr.

    Danach aber ist die Uhr dann endgültig abgelaufen.

    Liebe Grüße
    Jan

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: